Kattwiga heute

Arzneimittel werden bei Kattwiga nach den strengen Vorgaben der Homöopathie und des Arznemittelgesetzes hergestellt.

Die Kattwiga Arzneimittel GmbH gehört zu den Begründern der Komplexmittel-Homöopathie. Noch heute ist unser Unternehmen inhabergeführt, im Laufe der vergangenen einhundert Jahre allerdings erheblich gewachsen und kontinuierlich modernisiert worden.

Damals wie heute ist es unser Anspruch, das Wissen und die homöopathische Tradition für die Heilpraxis zu sichern und weiterzugeben. Dafür arbeiten wir.

Wir sind eines der wenigen Unternehmen, die sich für das Weiterbestehen eines vollständigen Komplexmittel-Systems einsetzten. Und wir sind damit erfolgreich: Alle unsere Synergone haben die sogenannte "Nachzulassung" erhalten. Damit sind die Synergone von Kattwiga, die sich über Generationen in der Praxis bewährt haben, auch bei den Arzneimittel-Behörden etabliert. Für Verordner und Anwender ist dies ein wichtiges Zeichen.

In den vergangenen Jahren haben wir Produktion, Labor und Logistik immer wieder modernisiert. Wir verfügen über eine GMP-konforme Herstellung mitsamt Reinraumtechnik und dem apparativen Aufwand, ohne den eine Herstellung von Arzneimitteln heute undenkbar wäre. Dabei legen wir aber größten Wert darauf, dass tradierte Herstellungsverfahren wie die Handverschüttelung, die für die Herstellung homöopathischer Arzneimittel essentiell sind, auch weiterhin eingehalten werden.