DIE NATUR ALS VORBILD

Schnelle Hilfe:

Allergien



Heuschnupfen natürlich behandeln

Mit dem beginnenden Frühling tauchen wieder viele altbekannte Frühjahrsprobleme auf. Natürlich der von Pollen ausgelöste Heuschnupfen, Pollenallergie, aber auch die so typische Schlappheit, Müdigkeit, Wetterfühligkeit im Frühling.

Kurzum, der Frühling fordert von unserer Gesundheit so manchen kleinen oder größeren Tribut. Diesen Gesundheitsproblem kann oftmals einfach, wirkungsvoll und trotzdem nebenwirkungsarm mit den Mitteln der Homöopathie begegnet werden. Oft wird unterschätzt, wie sehr ein Heuschnupfen die Lebensqualität des Allergikers einschränkt, denn er ist viel mehr als ein bloßer Schnupfen. Hier finden Sie interessante Alternativen und Hausmittel zur Linderung Ihrer Symptome, damit sie wieder den Frühling genießen können.

Veranstaltungen Seminare

Veranstaltungskalender 2018

Die von Kattwiga organisierten Fortbildungen haben das Ziel, den Wissensaustausch zwischen Heilpraktikern und Ärzten anzuregen. Regelmäßig laden wir dazu namhafte Praktiker und Lehrer der Homöopathie ein, um von ihren Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis zu berichten.
Wir freuen uns, Ihnen unser Seminarprogramm 2018 zu präsentieren. Ab sofort können Sie sich hier für die Veranstaltungen anmelden.


Kattwiga Veranstaltungen
Kattwiga Produkt des Monats
Produkt des Monats

Allergokatt ist ein universelles homöopathisches Heuschnupfenmittel. Schon vor dem Pollenflug verabreicht, wirkt sich Allergokatt gut auf das Immunsystem aus.

Bei regelmäßiger Einnahme schwinden die allergischen Reaktionen, das Heuschnupfenleiden wird gelindert. Das liegt an der Wirkstoffkombination bewährter pflanzlicher Einzelmittel. So dämpft Galphimia das Kribbeln in der Nase, Tränenfluss und Schnupfen, Cardiospermum und Sabadilla lindern den entzündlichen Prozess, der mit Heuschnupfen immer einhergeht. Und Luffa normalisiert die allergischen Reaktionen. So mindert es die Bildung von Nasensekret.

Kattwiga Medien

100 Jahre Synergone im Fokus

Der renommierte Heilpraktiker Karl Otto Franke aus Wuppertal erhält den Kattwiga-Preis 2016. Kattwiga verleiht den mit 2.500 € dotierten Preis seit 1988.


Kattwiga Veranstaltungen